1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Bibliothek oder Selber Kaufen?

Dieses Thema im Forum "Bücher, Geschichten und Lyrik" wurde erstellt von Andra, 16 Januar 2004.

?

Eigene Bücher oder Bibliothek

  1. Bücher aus der Bibliothek

    26 Stimme(n)
    28,9%
  2. Eigene Bücher (Selbstgekauft/geschenkt bekommen)

    64 Stimme(n)
    71,1%
  1. Andra

    Andra New Member

    Registriert seit:
    7 März 2003
    Beiträge:
    7.008
    Ort:
    Zürich - Little big City
    Ich wollt mal wissen, ob ihr euch die Bücher, die ihr lest, selbst kauft/euch schenken lasst oder ob ihr sie einfach aus der Bibliothek ausleiht.

    Und warum:D


    Eigentlich mag ichs ja, wenn n Buch mir gehört, einfach, weil ich Bücher sehr liebe. Aber momentan kann ichs mir gar nicht leisten, immer wieder neue Bücher zu kaufen, also werd ich mir wohl wieder ne Bibliothekskarte anschaffen.

    LG

    Bücherwürmchen Andra
     
  2. Max

    Max New Member

    Registriert seit:
    12 August 2002
    Beiträge:
    13.047
    Ort:
    She'ol
    Ich gehe alle heiligen Zeiten in die Bibliothek, um mal zu schauen, ob es irgend etwas gibt, das mich interessiert. Und wenns mich interessiert und sich das Buch als sehr gut heraus stellt, kaufe ich es mir im Nachhinein, ganz einfach deswegen, weil ich es dann immer wieder lesen werde :D

    Im Allgemeinen aber ist es mir lieber, wenn ich die Bücher entweder geschenkt oder gekauft habe, da mir ab und zu ein Satz oder Wort in den Sinn kommt, den/das ich dann sofort nachschlagen muss, sonst habe ich keine ruhige Minute mehr

    Tja, Verrückte gibts :D ;)

    Also, alles in allem, bin ich fürs Kaufen, aber Bibliothek ist auch nicht schlecht ;)
     
  3. Daffodil

    Daffodil New Member

    Registriert seit:
    4 Februar 2003
    Beiträge:
    1.937
    Manchmal lese ich über ein paar Wochen nix, dann wieder total viel, manchmal liegt es auch daran, dass ich kein tolles Buch hab.

    Ein paar Bücher hab ich mir mal auf einem Flohmarkt gekauft. Über Ebay hab ich mir mal ein paar Bücher ersteigert, auch, weil ich manche gerne hier stehen hab und es war ja dann auch günstiger. Aber es gibt schon auch welche, wo mir einmal lesen reicht und das wird ja schon ganz schön teuer mit der Zeit. :zustimmen

    Also hab ich mich vor einem halben Jahr bei der Stadtbibliothek angemeldet. Muss aber sagen, dass ich das bisher kaum ausgenutzt hab, obwohl die Auswahl nich unbedingt gering is.
    Da fällt mir auch noch ein, dass wir in der Schule eine kleine Bibliothek haben, die hab ich auch noch nich sehr gründlich erforscht, komisch, komisch. ;)

    Inzwischen sind die meisten neuen aber immer die, die ich zu Weihnachten/Geburtstag geschenkt bekomm, den Leuten fällt eh nix ein, dann auch noch doppelt, dann lass ich mir erst mal Bücher fürs nächste halbe Jahr schenken. :)

    P.S.: In letzter Zeit sehe ich in jedem Büchergeschäft nur noch Remittenden - da hab ich erstmal zugegriffen, einfach mal was rausgegrabscht, keine Ahnung, ob die Bücher gut sind, lass mich da überraschen :D.
     
  4. Andra

    Andra New Member

    Registriert seit:
    7 März 2003
    Beiträge:
    7.008
    Ort:
    Zürich - Little big City
    @Max: Dann gehts dir ähnlich wie mir. Gute Bücher muss man einfach besitzen!

    Aber ich kanns mir einfach nicht leisten, die Bibliothek ist nicht schlecht und liegt eh auf meinem Heimweg, drum spricht nichts dagegen.

    Vor allem bei meinem Bücherkonsum wirds einfach extrem teuer. Ich les manchmal pro Woche 2 Bücher...
     
  5. Max

    Max New Member

    Registriert seit:
    12 August 2002
    Beiträge:
    13.047
    Ort:
    She'ol
    Tja, das kenne ich auch, scheint ja weiter verbreitet zu sein, als ich dachte ;)
    Momentan verlege ich mich aber mehr auf erneutes lesen, warum auch immer :ka:
     
  6. Choe

    Choe New Member

    Registriert seit:
    1 November 2003
    Beiträge:
    3.185
    Ort:
    Luzern, Schweiz
    Also momentan leihe ich mir noch alle Bücher in der Bibliothek aus. Aus dem einfachen Grund das ich kein geld habe. Es gibt schon Bücher die ich gekauft/ geschenkt bekommen hab. Es gibt solche die muss ich einfach haben z.B. Harry Potter, Emi und Tina ... die lese ich dann auch mehr als einmal.

    Ab dem Sommer wird es dann ein bisschen anders sein ;) Da ich eine Lehre als Buchhändlerin anfange.
     
  7. Andra

    Andra New Member

    Registriert seit:
    7 März 2003
    Beiträge:
    7.008
    Ort:
    Zürich - Little big City
    Woa, das find ich echt cool! Wo denn? In Luzern? N bekannter Buchladen oder n kleiner? Da kriegst sicher Rabatte *neidischbin* (*wett doch au ganz viel Büecher;)*)
     
  8. Choe

    Choe New Member

    Registriert seit:
    1 November 2003
    Beiträge:
    3.185
    Ort:
    Luzern, Schweiz
    Ich mach die Lehre in Luzern. Bei einer grossen Buchhandlung (Orell-Füssli, vielleicht kennst du den ja). Zur Schule muss aber nach Winterthur.

    Ich kann die Bücher gratis mit nach Hause nehmen :D
     
  9. Dani

    Dani Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 Oktober 2002
    Beiträge:
    7.865
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Ich habe das Glück, das meine Mum, Tante und Cousinen den gleichen Geschmack haben wie ich und da kaufen die sich immer die Bücher und ich lese sie dann auch. Ist ganz praktich.

    Ich würde aber Bücher mir immer kaufen. Muss ja kein eingebundenes sein, sondern die Taschenbücher tun es auch.:)


    Ansonsten lasse ich sie mir schenken.
     
  10. Summer

    Summer New Member

    Registriert seit:
    11 Oktober 2002
    Beiträge:
    4.602
    Ort:
    Karlsruhe
    @Paigy: Winterthur kenn ich, da waren wir schon im Technorama (mal am Rande)

    Ich hab's eigentlich auch lieber, wenn die Bücher mir gehören. Aber ich hatte ne Zeit mit 14 oder 15, da war ich jede Woche in der Bücherei und hab mir immer haufenweise Bücher ausgeliehen.. Irgendwann hatte ich dann so ziemlich alle Bücher, die mich interessieren durch. Wenn ich mir die alle gekauft hätte... *autsch* dann wär ich jetzt pleite.

    Mittlerweile komm ich leider gar nicht mehr so viel zum lesen. Ich hab noch den harry potter 5, den ich fertig lesen muss, dann noch charmed hexen in hollywood, Dark Angel Band 3 (fortsetzung zur Serie), Der Greif von W. hohlbein, am abgrund von w. hohlbein und ich hab mir noch vorgenommen irgendwann mal die HdR-Trilogie zu lesen.

    Irgendwie schon schade, dass ich so gar nicht mehr zum lesen kommen, abgesehen von morgens und abends 20 min Bahnfahrt, da les ich dann immer...
     
  11. Andra

    Andra New Member

    Registriert seit:
    7 März 2003
    Beiträge:
    7.008
    Ort:
    Zürich - Little big City
    @Paigy: Ich mach dich zu meiner neuen besten Freundin;)

    OF haben wir in Zürich auch, da bleibt dummerweise immer ein grossteil meines Minilohns.

    Na ja, ich bin halt Büchersüchtig, was soll ich machen...

    Ok, ich werd auch Buchhändlerin.

    Wir haben sogar drei OFs, einer von denen hat nur englische Bücher, das ist fast mein LieblingsOF. Der ist am gemütlichsten
     
  12. aya

    aya Active Member

    Registriert seit:
    24 Oktober 2003
    Beiträge:
    918
    Ort:
    Edinburgh
    Wir haben ziemlich viele Taschenbücher daheim, weil mein Grossvater früher immer Bücher zugeschickt bekommen hat, und dann das Buch des Monats wählen musste. Aber irgendwie ist(im Moment) nix dabei, was mich interessiert, deshalb gehe ich in die Bibliotheken in der Schule.
     
  13. Pasiphae

    Pasiphae New Member

    Registriert seit:
    12 Mai 2003
    Beiträge:
    4.243
    Ort:
    Wuppertal
    Früher habe ich Bücher immer ausgeliehen, aber mittlerwiele halte ich es für besser, sie zu kaufen einfach weil man dann mit der zeit eine schöne sammlung zusammen hat. ich lese eh viele Bücher mehr als einmal, da lohnt isch das auf jeden Fall.

    Da ich Germanistik studiere bin ich ach praktisch gezwungen mir Literatur anzuschaffen *gg* Aber ich machs gerne, obwohls ganz schön ins Geld geht. Übrigens hole ich mir auch meistens Taschenbücher
     
  14. Inkognito

    Inkognito New Member

    Registriert seit:
    19 Januar 2003
    Beiträge:
    6.504
    Ort:
    For-Everwood
    Also, ich kauf mir Bücher eigentlich lieber selber. Ich mag das, wenn ich gute Bücher zuhause hab und wenn ich sie dann gleich öfters lesen kann. Einfach, wenn sie mir gehören ;) Obwohl ich wirklich viel lese, schaffe ich es meistens, nicht so viel Geld für Bücher auszugeben, weil ich immer rechtzeitig vor meinem Geburtstag oder zu Weihnachten eine Buchwunschliste mach, so bekomm ich gleich ein paar Bücher und hab längere Zeit Unterhaltung :) Ich kauf mir Bücher jedenfalls lieber selber.

    Um ehrlich zu sein, weiß ich gar nicht, wo in meiner Nähe eine Bibliothek ist :D
     
  15. Lucrezia

    Lucrezia New Member

    Registriert seit:
    25 August 2003
    Beiträge:
    3.933
    Ort:
    in a vicious circle
    eigentlich finde ich es besser, wenn man sich die bücher ausborgt.man liest die meisten bücher eh nur einmal und dann liegen sie irgendwo.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden