1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

der Tod

Dieses Thema im Forum "Staffeln 3 & 4" wurde erstellt von Daffodil, 13 Februar 2003.

  1. Daffodil

    Daffodil New Member

    Registriert seit:
    4 Februar 2003
    Beiträge:
    1.937
    Nachdem ich letzte Woche die Folge "Der Soldat Leo Wyatt" und auch "Besessen" aus der 3. Staffel gesehen habe (in beiden Folgen stirbt Piper, wird aber natürlich wieder zum Leben erweckt), habe ich echt mal überlegt, wie oft eine der vier schon gestorben ist. Und Piper liegt da mit viermal echt an der Spitze : in den beiden oben genannten Folgen und in "Fieber" und "Das Ende". Es waren zwar eigentlich immer andere Umstände, aber ich denke trotzdem, dass es langsam reicht. Und warum sterben eigentlich immer nur Piper oder Prue ("Ein Geist, zwei Schwestern",("Man stirbt nur dreimal"?- gehört das auch dazu? Nee, ich glaube eher doch nicht))?? Ich finde, wenn überhaupt sollten sich die "Epiwriter" mal was für Phoebe oder Paige einfallen lassen (die sind doch beide noch nie gestorben,oder??)!!
    Was meint ihr dazu?? Liege ich damit etwa völlig daneben??? :fragend: :fragend: :fragend:
     
  2. Artemis

    Artemis New Member

    Registriert seit:
    29 Dezember 2002
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Wo immer ich mich wohl fühle
    Ich hab darüber noch nie so recht nachgedacht...aber du hast recht. Die anderen beiden können auch mal "sterben".
    Allerdings hat Piper doch daduch son geilen Humor entwickelt.


    Bye Prue
     
  3. Meja

    Meja Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Mai 2002
    Beiträge:
    2.478
    Ort:
    St. Michael
    das is ja mal ein interessanter Gedankengang " Paige und Phoebe sollen auch mal sterben" gg .. arg .. na sei doch froh dass man sich nicht auch noch "sterbestorys" für die zwei überlegt ... ist doch schöner wenn nicht immer jemand stirbt :)
     
  4. Tammy

    Tammy New Member

    Registriert seit:
    6 November 2001
    Beiträge:
    3.364
    Ort:
    Wolke 7 :-)
    Das gleiche Zitat wie in meiner Sig! *g*
    Ich finde es überflüssig, dass überhaupt eine "stirbt". Man weiß ja onehin schon vorher, dass sie wieder zum Leben erweckt wird. Ich finde man könnte es einfach weglassen...

    mlg Tammy
     
  5. *Melinda*

    *Melinda* New Member

    Registriert seit:
    24 November 2002
    Beiträge:
    716
    Ort:
    daheim :)
    Ja! Sonderlich spannend ist das eh nicht.
     
  6. Leider gibt es da nicht so viele Möglichkeiten, mal jemanden hervorzuheben, obwohl man eigendlich als Schreiber ziehmlich viel Phantasie haben sollte und nicht nur auf dem Tod eines Charakters ausseinmuss!

    Diese Sache mit dem W.d.D. , der leo anschießt hat doch auch schon nenn ziehmlich langen Bart.

    Man könnte doch z.B. mal die drei Mädels in einer Art Spiel einsprerren, wo sie versuche müssen wieder herauszukommen!
    Das war glaube ich noch gar net da!

    Love, Eden
     
  7. Book_of_Shadows

    Book_of_Shadows New Member

    Registriert seit:
    10 Januar 2003
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Hoch im Norden Deutschlands
    @Eden
    das mit dem spiel find ich ne tolle idee!
    wäre echt mal was neues.

    @all
    Hm, dass Piper schon oft die Sterbende spielen musste, habe ich
    wohl gemerkt. Holly ist darin langsam Expertin *g*(sie spielt das echt gut!).
    Stimmt, wenn man sich ne alte Ep. ansieht, wo jemand der drei zu sterben droht, weiß man ja eh schon, dass diejenige überleben wird... aber ich glaube, ohne diese Gefahr des Todes wäre es auch nicht spannend genug, deshalb sollte man sie vielleicht doch nicht weglassen ....

    Peace,
    BOS ;)
     
  8. Mrs-Cole-Turner

    Mrs-Cole-Turner New Member

    Registriert seit:
    10 Februar 2003
    Beiträge:
    1.837
    Ort:
    That's A Dark Secret ?!
    Ja, ich fände es auch gut, wenn einmal Paige sterben würde, von mir aus auch Phoebe! Mal was anderes ;)
     
  9. isolde

    isolde New Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2002
    Beiträge:
    4.188
    Ort:
    im tiefen Süden
    Also, "Das schwarze Nichts" fand ich verdammt spannend, obwohl klar war, dass sie alle überleben... aber erst stirbt Phoebe fast, dann Leo...
    Wer stirbt, ist mir eigentlich egal ;) Also, ich meine, solange er wieder zum Leben erweckt wird, natürlich. Das klingt jetzt blöd, aber ich finde, es passt zu Piper auch am besten, dass sie stirbt. Bei Paige kann ich mir das nicht vorstellen.
     
  10. Shadow

    Shadow New Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2003
    Beiträge:
    3.859
    @Isolde
    es könnte ja mal Paige statt Leo von einem WdD angeschossen werden. Aber Piper kann auch voll die Verzweifelte rolle einnehmen beim Sterben und überhaupt!
    Ich fand das gar nicht doof was du gesschrieben hast!


    Naja mit dem Sterben, Ich finde das muss auch mal sein, schließlich würde es ja irgendwie doff werden, wenn jemand verletzt wird und sofort Leo alles heilt, nach dem Motto unverletzbar, das fände ich schon blöd...
    Aber ich finde es sollte mal ne Situation geben, wo Leo gar nichts machen kann, das er nicht helfen kann, weder heilen noch in sicherheit orben oder sowas, das sie ganz auf sich allein gestellt sind, da finde ich den Vorschlag mit dem Spiel echt gut!!

    bye
    evy
     
  11. Das Sterben soll vielleicht einfach nur zeigen, wie gefährlich sie leben. Aber es ist nicht spannend, wenn Eine "stirbt", denn man weiß sowieso, dass sie wieder zum Leben erweckt wird.
     
  12. Neo

    Neo Well-Known Member

    Registriert seit:
    11 Januar 2003
    Beiträge:
    6.427
    Ort:
    Koblenz
    Also... das stimmt ja gar nicht..

    Pheobe ist in Hexenjagd auch verbrannt worden..

    außerdem kann iche uch versichern, dass Paige und Pheobe in einer 5. Staffel Folge beide sterben..*gg*

    Häh??? wie das? *gg* lasst euch überraschen...
     
  13. Andra

    Andra New Member

    Registriert seit:
    7 März 2003
    Beiträge:
    7.008
    Ort:
    Zürich - Little big City
    phoebe stirbt doch in hexenjagd sozusagen endgültig. es zeigt sich zwar, dass sie ihre zukunft ändert, aber sie stirbt. und bleibt auch tot. das hat nachher nur prue geschafft, allerdings aus ganz aderen gründen...
     
  14. Buffy_Summers

    Buffy_Summers New Member

    Registriert seit:
    7 März 2003
    Beiträge:
    1.521
    Ort:
    Sachsen
    Das stimmt...besonders, wenn sie grad im Sterben liegen und die Serie zu ende ist, sieht man oft in der Vorschau, wie sie wieder munter auf den Beinen stehen. Da ist die ganze Spannung hin.
     
  15. robhexer

    robhexer New Member

    Registriert seit:
    25 Januar 2003
    Beiträge:
    413
    Ort:
    Regensburg-Burgweinting/Bayern,Oberpfalz
    Paige stirbt in der 5ten Staffel mehrmals und Phoebe auch!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden