1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Eure Leseliste 2014

Dieses Thema im Forum "Bücher, Geschichten und Lyrik" wurde erstellt von Eleya, 5 Januar 2014.

  1. Mcleod Daughter

    Mcleod Daughter Well-Known Member

    Registriert seit:
    21 Juli 2007
    Beiträge:
    2.367
    Geschlecht:
    weiblich
    #01 Daniel Glattauer Gut gegen Nordwind (4/5) 224 Seiten
    #02 Max Bentow Der Federmann (4/5) 416 Seiten
    #03 Karen Sander Schwesterlein, komm stirb mit mir (3,5/5) 400 Seiten
    #04 Jojo Moyes Ein ganzes halbes Jahr (5/5) 512 Seiten
    #05 John Green Das Schicksal ist ein mieser Verräter (5/5) 336 Seiten
    #06 Daniel Glattauer Alle sieben Wellen (4/5) 219 Seiten
    #07 Jeannie A. Brewer Ein Riss im Himmel (4/5) 288 Seiten
    #08 Cecelia Ahern Hundert Namen (5/5) 416 Seitem

    2831 Seiten insgesamt


    08)
    Es sollte mich ja nicht wundern, aber es ist doch eine Zeit her seit meinem letzten Ahern-Roman...
    Und es war mal wieder Zeit für so ein Buch.
    Hundert Namen, was können so viele Menschen schon gemeinsam haben ... Die Idee und die Umsetzung ist meiner Meinung nach gelungen. Ein sehr einfühlsamer und berührender Roman, der mich an der ein oder anderen Stelle auch zum Lachen gebracht hat. Ein typischer Ahern-Roman eben. Genau das richtige für zwei sonnige Nachmittage auf der Terrasse :)
     
    Margit gefällt das.
  2. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    Leseliste 2014

    Jänner

    1. Gareth Roberts - Doctor Who: Only Human [5/5] 240 Seiten
    2. Stephen King - tot. [5/5] 785 Seiten
    3. Stephen King - Glas [4/5] 993 Seiten


    Februar

    4. Stephen King - Wolfsmond [5/5] 961 Seiten
    5. Stephen King - Susannah [5/5] 497 Seiten
    6. Stephen King - Der Turm [5/5] 1024 Seiten


    März

    7. Stephen King - Wind [5/5] 432 Seiten
    8. Rick Riordan - The Lightning Thief [5/5] 416 Seiten
    9. Rick Riordan - The Sea of Monsters [5/5] 320 Seiten
    10. Rick Riordan - The Titan's Curse [5/5] 352 Seiten


    April

    11. Rick Riordan - The Battle of the Labyrinth [5/5] 400 Seiten
    12. Rick Riordan - The Last Olympian [5/5] 432 Seiten
    13. Rick Riordan - The Lost Hero [5/5] 576 Seiten
    14. Rick Riordan - The Son of Neptune [5/5] 544 Seiten


    Mai

    15. Rick Riordan - The Mark of Athena [5/5] 608 Seiten
    16. Rick Riordan - The House of Hades [5/5] 565 Seiten
    17. Rick Riordan - The Red Pyramid [5/5] 544 Seiten
    18. Rick Riordan - The Throne of Fire [5/5] 480 Seiten
    19. Tick Riordan - The Serpent's Shadow [5/5] 464 Seiten

    Juni

    20. Trudi Canavan - Thief's Magic [5/5] 561 Seiten
    21. Jonas Jonasson - Die Analphabetin, die rechnen konnte [5/5] 448 Seiten


    Juli

    22. Terry Pratchett & Stephen Baxter - The Long Mars [5/5] 368 Seiten
    23. Neil Gaiman - American Gods [5/5] 624 Seiten


    August

    24. Neil Gaiman - The Graveyard Book [5/5] 305 Seiten
    25. Terry Pratchett - Jingo [5/5] 416 Seiten

    Gesamt: 12.394 Seiten

    24 + 25 sind ältere persönliche Klassiker von mir. ;) Besonders den Pratchett Roman (einer über die Stadtwache) lese ich besonders gerne, weil er witzig, intelligent und äußerst kritisch mit Vorurteilen und ähnlichen umgeht.
     
  3. Sandy

    Sandy Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    6.070
    Geschlecht:
    weiblich
    Januar:
    1. Shining - Stephen King (624 Seiten)
    2. Alle Sieben Wellen - Daniel Glattauer (219 Seiten)

    Februar:
    3. Dark Angel - Aufbruch in die Vergangenheit (311 Seiten)
    4. Ein mörderischer Sommer - Joy Fielding (352 Seiten)

    März:
    5. Terry Pratchett - Ein Hut voller Sterne (352 Seiten)
    6. Bootcamp - Morton Rhue (252 Seiten)

    April:
    7. Todesherz - Karen Rose (606 Seiten)

    Mai:
    8. Der Winterschmied - Terry Pratchett (380 Seiten)

    Juni:
    9. Anna im blutroten Kleid - Terry Pratchett (384 Seiten)
    10. Die Tribute von Panem - Suzanne Collins (416 Seiten)

    Juli:
    11. Carrie - Stephen King (320 Seiten)

    August:
    12. Tribute von Panem 2 - Gefährliche Liebe (432 Seiten)
    13. Bertil bis zum Hals im Schnee - Tiina Krohn (267 Seiten)


    Gesamt: 4.915 Seiten


    Sehr seltsam dieses Buch. Anfangs interssant, dazwischen zu depressiv und verwirrend. Das Ende war dann wieder zu vorhersehbar. Bis auf den Brief von Bertil und die plötzliche Wandlung von Amanda. Ist auf jeden Fall eines der wenigen Bücher, die ich auf keinen Fall nochmal lesen würde...
     
  4. Mcleod Daughter

    Mcleod Daughter Well-Known Member

    Registriert seit:
    21 Juli 2007
    Beiträge:
    2.367
    Geschlecht:
    weiblich
    #01 Daniel Glattauer Gut gegen Nordwind (4/5) 224 Seiten
    #02 Max Bentow Der Federmann (4/5) 416 Seiten
    #03 Karen Sander Schwesterlein, komm stirb mit mir (3,5/5) 400 Seiten
    #04 Jojo Moyes Ein ganzes halbes Jahr (5/5) 512 Seiten
    #05 John Green Das Schicksal ist ein mieser Verräter (5/5) 336 Seiten
    #06 Daniel Glattauer Alle sieben Wellen (4/5) 219 Seiten
    #07 Jeannie A. Brewer Ein Riss im Himmel (4/5) 288 Seiten
    #08 Cecelia Ahern Hundert Namen (5/5) 416 Seitem
    #09 Cecelia Ahern "Die Liebe deines Lebens (4/5) 384 Seiten

    3215 Seiten insgesamt


    09)
    Da ich momentan irgendwie keinen Kopf für irgendwelche Psychothriller habe, folge ein weiterer Ahern-Roman... Zwischendurch mal wieder fernab jeglicher Realität, aber dennoch einfach etwas fürs Herz. Genau das, was ich bezweckt habe ;-). Lachen und gleichzeitig einen Kloß im Hals haben, das schafft sie ganz gut. Ein nettes Buch für zwischendurch, etwas fürs Herz ^^
     
    Sandy und Margit gefällt das.
  5. Sandy

    Sandy Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    6.070
    Geschlecht:
    weiblich
    Januar:
    1. Shining - Stephen King (624 Seiten)
    2. Alle Sieben Wellen - Daniel Glattauer (219 Seiten)

    Februar:
    3. Dark Angel - Aufbruch in die Vergangenheit (311 Seiten)
    4. Ein mörderischer Sommer - Joy Fielding (352 Seiten)

    März:
    5. Terry Pratchett - Ein Hut voller Sterne (352 Seiten)
    6. Bootcamp - Morton Rhue (252 Seiten)

    April:
    7. Todesherz - Karen Rose (606 Seiten)

    Mai:
    8. Der Winterschmied - Terry Pratchett (380 Seiten)

    Juni:
    9. Anna im blutroten Kleid - Terry Pratchett (384 Seiten)
    10. Die Tribute von Panem - Suzanne Collins (416 Seiten)

    Juli:
    11. Carrie - Stephen King (320 Seiten)

    August:
    12. Tribute von Panem 2 - Gefährliche Liebe (432 Seiten)
    13. Bertil bis zum Hals im Schnee - Tiina Krohn (267 Seiten)

    September:
    14. Erlösung - Adler Olsen (592 Seiten)


    Gesamt: 5.507 Seiten


    Richtig gute Fortsetzung der Buchreihe. Das erst hat mir auch schon sehr gut gefallen, das zweite war zwar auch gut, aber die Story/Handlung fand ich nicht ganz ansprechend. Jetzt im 3.Band war ich wieder voll dabei. Krasse Geschichte und lustige/verwirrende Momente mit Assad, Rose etc.

    (Aktuell lese ich noch "Frühstück mit Kängurus" von Bill Byrson. Hoff ich schaff es noch im Oktober damit fertig zu werden :)
     
  6. Sandy

    Sandy Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    6.070
    Geschlecht:
    weiblich
    Januar:
    1. Shining - Stephen King (624 Seiten)
    2. Alle Sieben Wellen - Daniel Glattauer (219 Seiten)

    Februar:
    3. Dark Angel - Aufbruch in die Vergangenheit (311 Seiten)
    4. Ein mörderischer Sommer - Joy Fielding (352 Seiten)

    März:
    5. Terry Pratchett - Ein Hut voller Sterne (352 Seiten)
    6. Bootcamp - Morton Rhue (252 Seiten)

    April:
    7. Todesherz - Karen Rose (606 Seiten)

    Mai:
    8. Der Winterschmied - Terry Pratchett (380 Seiten)

    Juni:
    9. Anna im blutroten Kleid - Terry Pratchett (384 Seiten)
    10. Die Tribute von Panem - Suzanne Collins (416 Seiten)

    Juli:
    11. Carrie - Stephen King (320 Seiten)

    August:
    12. Tribute von Panem 2 - Gefährliche Liebe (432 Seiten)
    13. Bertil bis zum Hals im Schnee - Tiina Krohn (267 Seiten)

    September:
    14. Erlösung - Adler Olsen (592 Seiten)

    Oktober:
    15. Frühstück mit Kängurus - Bill Byrson (409 Seiten)

    Gesamt: 5.916 Seiten

    Das Buch war wirklich sehr interessant. Gerade jetzt nach meinem Australien Urlaub.
    Viele Details, die man wirklich wissen sollte. Das ganze noch auf so ner schönen witzigen Weise geschrieben. Einfach super.
     
  7. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    Leseliste 2014

    Jänner

    1. Gareth Roberts - Doctor Who: Only Human [5/5] 240 Seiten
    2. Stephen King - tot. [5/5] 785 Seiten
    3. Stephen King - Glas [4/5] 993 Seiten


    Februar

    4. Stephen King - Wolfsmond [5/5] 961 Seiten
    5. Stephen King - Susannah [5/5] 497 Seiten
    6. Stephen King - Der Turm [5/5] 1024 Seiten


    März

    7. Stephen King - Wind [5/5] 432 Seiten
    8. Rick Riordan - The Lightning Thief [5/5] 416 Seiten
    9. Rick Riordan - The Sea of Monsters [5/5] 320 Seiten
    10. Rick Riordan - The Titan's Curse [5/5] 352 Seiten


    April

    11. Rick Riordan - The Battle of the Labyrinth [5/5] 400 Seiten
    12. Rick Riordan - The Last Olympian [5/5] 432 Seiten
    13. Rick Riordan - The Lost Hero [5/5] 576 Seiten
    14. Rick Riordan - The Son of Neptune [5/5] 544 Seiten


    Mai

    15. Rick Riordan - The Mark of Athena [5/5] 608 Seiten
    16. Rick Riordan - The House of Hades [5/5] 565 Seiten
    17. Rick Riordan - The Red Pyramid [5/5] 544 Seiten
    18. Rick Riordan - The Throne of Fire [5/5] 480 Seiten
    19. Tick Riordan - The Serpent's Shadow [5/5] 464 Seiten

    Juni

    20. Trudi Canavan - Thief's Magic [5/5] 561 Seiten
    21. Jonas Jonasson - Die Analphabetin, die rechnen konnte [5/5] 448 Seiten


    Juli

    22. Terry Pratchett & Stephen Baxter - The Long Mars [5/5] 368 Seiten
    23. Neil Gaiman - American Gods [5/5] 624 Seiten


    August

    24. Neil Gaiman - The Graveyard Book [5/5] 305 Seiten
    25. Terry Pratchett - Jingo [5/5] 416 Seiten


    September

    26. Terry Pratchett - The Fifth Elephant [5/5] 464 Seiten
    27. Terry Pratchett - Thud! [5/5] 309 Seiten

    Oktober

    28. Rick Riordan - The Blood of Olympus [5/5] 519 Seiten
    29. Stephen King - Die Arena [5/5] 1281 Seiten

    Gesamt: 14.967 Seiten

    Sooo, ich hab mal wieder aktualiesiert und bemerkt, dass ich schon wieder eine ganze Menge gelesen habe. :D

    26 + 27 sind wieder Klassiker aus der Stadtwachenreihe von der Scheibenwelt. Die lese ich unheimlich gerne (und oft ^^).

    28 ist das letzte Buch der "Heroes of Olympus" Reihe (Percy Jackson) und war ein wirklich schöner Abschluss. :)

    29 ist wieder mal ein Buch von Stephen King. Mein Bruder meinte, ich muss das Buch unbedingt lesen und er hat recht. :) Es war bis zuletzt unheimlich spannend und auch erschreckend, was Menschen anstellen, wenn sie unter einer unzerstörbaren Kuppel gefangen sind. Typisch Stephen King eben. ^^
     
    Sandy gefällt das.
  8. Mcleod Daughter

    Mcleod Daughter Well-Known Member

    Registriert seit:
    21 Juli 2007
    Beiträge:
    2.367
    Geschlecht:
    weiblich
    #01 Daniel Glattauer Gut gegen Nordwind (4/5) 224 Seiten
    #02 Max Bentow Der Federmann (4/5) 416 Seiten
    #03 Karen Sander Schwesterlein, komm stirb mit mir (3,5/5) 400 Seiten
    #04 Jojo Moyes Ein ganzes halbes Jahr (5/5) 512 Seiten
    #05 John Green Das Schicksal ist ein mieser Verräter (5/5) 336 Seiten
    #06 Daniel Glattauer Alle sieben Wellen (4/5) 219 Seiten
    #07 Jeannie A. Brewer Ein Riss im Himmel (4/5) 288 Seiten
    #08 Cecelia Ahern Hundert Namen (5/5) 416 Seitem
    #09 Cecelia Ahern Die Liebe deines Lebens (4/5) 384 Seiten
    #10 Michael Robotham Erlöse mich (5/5) 448 Seiten

    32663 Seiten insgesamt


    10)
    Nicht ohne Grund konnte ich Psychothriller längere Zeit nicht lesen... Dieses Buch war echt spannend und hat mich echt gefesselt. Nicht zuletzt wahrscheinlich durch den Bezug zu meiner Arbeit. Echt beängstigend :-P
    Aber auf jeden Fall habe ich mit Michael Robotham und diesem Buch einen weiteren Autor gefunden, von dem ich mit Sicherheit noch mehrere Bücher lesen werde :)
     
    Sandy gefällt das.
  9. Sandy

    Sandy Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    6.070
    Geschlecht:
    weiblich
    Januar:
    1. Shining - Stephen King (624 Seiten)
    2. Alle Sieben Wellen - Daniel Glattauer (219 Seiten)

    Februar:
    3. Dark Angel - Aufbruch in die Vergangenheit (311 Seiten)
    4. Ein mörderischer Sommer - Joy Fielding (352 Seiten)

    März:
    5. Terry Pratchett - Ein Hut voller Sterne (352 Seiten)
    6. Bootcamp - Morton Rhue (252 Seiten)

    April:
    7. Todesherz - Karen Rose (606 Seiten)

    Mai:
    8. Der Winterschmied - Terry Pratchett (380 Seiten)

    Juni:
    9. Anna im blutroten Kleid - Terry Pratchett (384 Seiten)
    10. Die Tribute von Panem - Suzanne Collins (416 Seiten)

    Juli:
    11. Carrie - Stephen King (320 Seiten)

    August:
    12. Tribute von Panem 2 - Gefährliche Liebe (432 Seiten)
    13. Bertil bis zum Hals im Schnee - Tiina Krohn (267 Seiten)

    September:
    14. Erlösung - Adler Olsen (592 Seiten)

    Oktober:
    15. Frühstück mit Kängurus - Bill Byrson (409 Seiten)

    November
    16. Tribute von Panem - Flammender Zorn (427 Seiten)

    Gesamt: 6.343 Seiten

    Nun, habe ich die Panem Triologie auch mal abgeschlossen. War ganz gut. Aber irgendwie war es mir doch bissl viel Krieg u. Kämpfe, auch wenn es von vorn rein klar wird, dass dieses 3.Buch anders als die zwei vorherigen sein wird. Es starben wirklich viele. Am schlimmsten fand ich dass Prim sterben musste... Jetzt wäre ich bereit fürs Kino :) Mal sehen, ob ich es noch schaffe. Zumal ich mir vorher noch den zweiten Teil anschauen müsste...
     
    Eleya gefällt das.
  10. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    Leseliste 2014

    Jänner

    1. Gareth Roberts - Doctor Who: Only Human [5/5] 240 Seiten
    2. Stephen King - tot. [5/5] 785 Seiten
    3. Stephen King - Glas [4/5] 993 Seiten


    Februar

    4. Stephen King - Wolfsmond [5/5] 961 Seiten
    5. Stephen King - Susannah [5/5] 497 Seiten
    6. Stephen King - Der Turm [5/5] 1024 Seiten


    März

    7. Stephen King - Wind [5/5] 432 Seiten
    8. Rick Riordan - The Lightning Thief [5/5] 416 Seiten
    9. Rick Riordan - The Sea of Monsters [5/5] 320 Seiten
    10. Rick Riordan - The Titan's Curse [5/5] 352 Seiten


    April

    11. Rick Riordan - The Battle of the Labyrinth [5/5] 400 Seiten
    12. Rick Riordan - The Last Olympian [5/5] 432 Seiten
    13. Rick Riordan - The Lost Hero [5/5] 576 Seiten
    14. Rick Riordan - The Son of Neptune [5/5] 544 Seiten


    Mai

    15. Rick Riordan - The Mark of Athena [5/5] 608 Seiten
    16. Rick Riordan - The House of Hades [5/5] 565 Seiten
    17. Rick Riordan - The Red Pyramid [5/5] 544 Seiten
    18. Rick Riordan - The Throne of Fire [5/5] 480 Seiten
    19. Tick Riordan - The Serpent's Shadow [5/5] 464 Seiten

    Juni

    20. Trudi Canavan - Thief's Magic [5/5] 561 Seiten
    21. Jonas Jonasson - Die Analphabetin, die rechnen konnte [5/5] 448 Seiten

    Juli

    22. Terry Pratchett & Stephen Baxter - The Long Mars [5/5] 368 Seiten
    23. Neil Gaiman - American Gods [5/5] 624 Seiten

    August

    24. Neil Gaiman - The Graveyard Book [5/5] 305 Seiten
    25. Terry Pratchett - Jingo [5/5] 416 Seiten

    September

    26. Terry Pratchett - The Fifth Elephant [5/5] 464 Seiten
    27. Terry Pratchett - Thud! [5/5] 309 Seiten


    Oktober

    28. Rick Riordan - The Blood of Olympus [5/5] 519 Seiten
    29. Stephen King - Die Arena [5/5] 1281 Seiten


    November

    30. Stephen King - Der Anschlag [5/5] 1072 Seiten

    Gesamt: 16.039 Seiten


    Yeah, das dreißigste Buch. :D

    30 war wieder ein Stephen King und auch sehr spannend. :) Den Anschlag an JFK zu verhindern ist anscheinend ziemlich schwierig und die Frage bleibt: Ob es sich lohnt? :)
     
  11. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    Leseliste 2014

    Jänner

    1. Gareth Roberts - Doctor Who: Only Human [5/5] 240 Seiten
    2. Stephen King - tot. [5/5] 785 Seiten
    3. Stephen King - Glas [4/5] 993 Seiten


    Februar

    4. Stephen King - Wolfsmond [5/5] 961 Seiten
    5. Stephen King - Susannah [5/5] 497 Seiten
    6. Stephen King - Der Turm [5/5] 1024 Seiten


    März

    7. Stephen King - Wind [5/5] 432 Seiten
    8. Rick Riordan - The Lightning Thief [5/5] 416 Seiten
    9. Rick Riordan - The Sea of Monsters [5/5] 320 Seiten
    10. Rick Riordan - The Titan's Curse [5/5] 352 Seiten


    April

    11. Rick Riordan - The Battle of the Labyrinth [5/5] 400 Seiten
    12. Rick Riordan - The Last Olympian [5/5] 432 Seiten
    13. Rick Riordan - The Lost Hero [5/5] 576 Seiten
    14. Rick Riordan - The Son of Neptune [5/5] 544 Seiten


    Mai

    15. Rick Riordan - The Mark of Athena [5/5] 608 Seiten
    16. Rick Riordan - The House of Hades [5/5] 565 Seiten
    17. Rick Riordan - The Red Pyramid [5/5] 544 Seiten
    18. Rick Riordan - The Throne of Fire [5/5] 480 Seiten
    19. Rick Riordan - The Serpent's Shadow [5/5] 464 Seiten

    Juni

    20. Trudi Canavan - Thief's Magic [5/5] 561 Seiten
    21. Jonas Jonasson - Die Analphabetin, die rechnen konnte [5/5] 448 Seiten

    Juli

    22. Terry Pratchett & Stephen Baxter - The Long Mars [5/5] 368 Seiten
    23. Neil Gaiman - American Gods [5/5] 624 Seiten

    August

    24. Neil Gaiman - The Graveyard Book [5/5] 305 Seiten
    25. Terry Pratchett - Jingo [5/5] 416 Seiten

    September

    26. Terry Pratchett - The Fifth Elephant [5/5] 464 Seiten
    27. Terry Pratchett - Thud! [5/5] 309 Seiten


    Oktober

    28. Rick Riordan - The Blood of Olympus [5/5] 519 Seiten
    29. Stephen King - Die Arena [5/5] 1281 Seiten


    November

    30. Stephen King - Der Anschlag [5/5] 1072 Seiten

    Dezember

    31. Stephen King - The Stand [5/5] 1213 Seiten

    Gesamt: 17.252 Seiten

    31 ist wohl das letzte Buch, welches ich heuer noch beenden werde. ^^ The Stand handelt von einem Virus, der den größten Teil der Weltbevölkerung auslöscht und wie die Hinterbliebenen sich in Nordamerika in zwei Lager aufteilen (Gott gegen Teufel ^^). War sehr herzzerreißend, vor allem der Anfang, aber es wird immer spannender und ich konnte es einfach nicht mehr weglegen. :)
     
    Sandy und Margit gefällt das.
  12. Sandy

    Sandy Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    6.070
    Geschlecht:
    weiblich
    Januar:
    1. Shining - Stephen King (624 Seiten)
    2. Alle Sieben Wellen - Daniel Glattauer (219 Seiten)

    Februar:
    3. Dark Angel - Aufbruch in die Vergangenheit (311 Seiten)
    4. Ein mörderischer Sommer - Joy Fielding (352 Seiten)

    März:
    5. Terry Pratchett - Ein Hut voller Sterne (352 Seiten)
    6. Bootcamp - Morton Rhue (252 Seiten)

    April:
    7. Todesherz - Karen Rose (606 Seiten)

    Mai:
    8. Der Winterschmied - Terry Pratchett (380 Seiten)

    Juni:
    9. Anna im blutroten Kleid - Terry Pratchett (384 Seiten)
    10. Die Tribute von Panem - Suzanne Collins (416 Seiten)

    Juli:
    11. Carrie - Stephen King (320 Seiten)

    August:
    12. Tribute von Panem 2 - Gefährliche Liebe (432 Seiten)
    13. Bertil bis zum Hals im Schnee - Tiina Krohn (267 Seiten)

    September:
    14. Erlösung - Adler Olsen (592 Seiten)

    Oktober:
    15. Frühstück mit Kängurus - Bill Byrson (409 Seiten)

    November
    16. Tribute von Panem - Flammender Zorn (427 Seiten)

    Dezember
    17. Lebenslänglich ist nicht genug - Joy Fielding (352 Seiten)

    Gesamt: 6.695 Seiten

    17.
    Zur Abwechslung mal wieder ein Joy Fielding Buch :)
    War ganz unterhaltsam und auch sehr traurig....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen