1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

1x01 Alles auf Anfang

Dieses Thema im Forum "Staffel 1" wurde erstellt von Prudence, 24 September 2006.

  1. Prudence

    Prudence living my dreams Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Juli 2003
    Beiträge:
    3.219
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden
    Originaltitel: The Beginning

    Erstausstrahlung USA: 05.10.2000
    Erstausstrahlung D: 02.04.2004

    Die Gilmore Girls, das Mutter-Tochtergespann Lorelai und Rory Gilmore leben in Stars Hollow, einer Kleinstadt in Connecticut. Lorelai ist Geschäftsführerin eines Hotels und Rory geht auf die örtliche Highschool. Sie ist eine gute Schülerin und wünscht sich, später in Harvard zu studieren. Um ihr das zu ermöglichen, möchte Lorelai sie auf die Privatschule Chilton schicken. Als endlich die lang erwartete Zusage der Chilton kommt, freuen sich beide. Doch Lorelai hat Schwierigkeiten das Schulgeld zu bezahlen und wendet sich in ihrer Not an ihre reichen Eltern. Den Kontakt zu ihren Eltern hatte sie, nachdem sie mit 16 Jahren schwanger wurde, Rory bekommen und von zu Hause abgehauen ist, verloren. Ihre Eltern helfen ihr gerne, doch nur unter der Bedingung, dass Lorelai und Rory jeden Freitagabend zum Essen kommen um so mehr Kontakt zu Tochter und Enkelin zu haben. Lorelai stimmt schließlich zu und dem Wechsel nach Chilton steht nichts mehr im Wege. Ausgenommen eines Jungen, den Rory an der Stars Hollow High kennenlernt. Als Lorelai herausfindet, warum Rory plötzlich doch nicht mehr auf die Chilton möchte, kommt es zu einem der seltenen Streits zwischen Mutter und Tochter. Doch nach dem ersten Familienessen bei den Großeltern versöhnen sich die beiden wieder und Rory beschließt trotzdem zur Chilton zu gehen um ihrem großen Traum näher zu kommen.
     
  2. Meja

    Meja Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Mai 2002
    Beiträge:
    2.478
    Ort:
    St. Michael
    AW: 1x01 Alles auf Anfang

    Die erste Folge von Gilmore Girls hab ich nur einmal kurz gesehen. Aber sie war auch da schon witzig.
    ;) Gefällt mir sehr. Es war aber sehr ungewohnt die beiden so jung und noch "frisch" zu sehen, jetzt in der aktuellen Staffel ist irgendwie alles ganz anders.
     
  3. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Februar 2004
    Beiträge:
    17.309
    Ort:
    Salzburg
    AW: 1x01 Alles auf Anfang

    Ich kann da Meja nur zustimmen :D Wenn man sich die beiden jetzt in der aktuellen Staffel anschaut und sie mit damals vergleicht, fragt man sich vor allem im Fall Rory, wer ist die Kleine:D

    Aber so ist es eben, jeder, auch die Schauspieler entwicklen sich weiter und werden älter :D

    Ich hab diese Folge erst auf DVD schaun können, da ich sie immer verpasst hab, als sie im Fernsehn lief.

    Als erste Folge überhaupt, find ich sie recht gut, man bekommt sofort einen Einblick wie das Leben der beiden abläuft und kann gleich von der ersten Folge an Fan sein oder nicht sein :D

    Find ich halt :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden