1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Buffy-Musical

Dieses Thema im Forum "Buffy & Angel" wurde erstellt von Ben, 21 Oktober 2002.

  1. Ben

    Ben Guest

    Nun, ist es Mittwocj ja soweit: Das Buffy Musical wird endlich auch bei uns ausgestrahlt!! Was denkt ihr über solche Musicalfolgen? Was würdet ihr von einer Charmedmusicalfolge halten?? Wie bewertet ihr die Gesangsleistung der einzelnen Schauspieler???
    Bin gespannt! Wer sich schon mal vorab die Lieder anhören will einfach hier klicken!

    SPOILER!
    Hier das Skript:
    Once More With Feeling
    A Buffy the Vampire Slayer episode written by Joss Whedon and transcribed by Joan the English Chick (pisces@englishchick.com).
    Original Air Date: November 6, 2001
    Transcriber's Notes:

    This is a Special Musical Episode! All dialogue that is sung rather than spoken appears in blue text. I've done my best to show where multiple people are singing at once. I hope it makes some sense.
    I made up the song titles based on content. Some of them may be "wrong."
    Descant means a decorative musical line sung over the main theme. Refrain (also known as a chorus) is the part of a song that's sung in between verses, usually the same each time.
    Thanks to Jenn for typing up much of the lyrics and dialogue.
    I do not own the characters or situations of BTVS and I claim no credit for the content of this episode. Don't post this transcript on your website without my name on it.


    **** Text entfernt - copyright! ****
     
  2. Ben

    Ben Guest

  3. Ben

    Ben Guest

    Es gibt den Soundtrack auch zu kaufen!
    Hier die werung von Pro 7:
    [​IMG]
    Soundtrack
    Buffy The Vampire Slayer: Once More, With Feeling
    Veröffentlichung: 28.10.2002  
       
     

     
     
     
    Was für eine Idee: Eines Tages beschloss Buffy-Erfinder Joss Whedon ein Musical zu schreiben. Zusammen mit seiner Frau Kai Cole komponierte er eine Reihe von Songs. Da er auf keinen Fall Sängerdoubles wollte, musste die Originalbesetzung erst einmal zum Singen überredet werden. Vor allem Sarah Michelle Gellar hatte zunächst große Vorbehalte gegen ihre Stimme. Überraschenderweise meisterten alle Schauspieler diese Aufgabe hervorragend. Allen voran Anthony Stewart Head, dem man seine musikalische Vorgeschichte anhören kann. Das Ergebnis heißt "Once More With Feeling" und ist die siebte Folge der sechsten Staffel, die in den USA zur meist gesehensten aller Buffy-Episoden avancierte.

    Noch einmal mit Gefühl: In Sunnydale ereignen sich seltsame Dinge. Die Bewohner stehen unter einem geheimnisvollen Bann, der sie zwingt, ihre Gefühle, Ängste und Träume durch Lieder zu äußern. So präsentiert der Soundtrack einen wunderschönen Musical-Mix, von fetzigem Rock über herzergreifende Balladen bis hin zu erfrischenden Swing-and-Jazz-Nummern. In der Overtüre "Going Through The Motions" besingt Buffy, im Chor mit Dämonen und Vampiren, ihr Schicksal als Vampirjägerin. Spike beklagt in "Rest In Peace" sein Schicksal und seine unerwiderte Liebe zu Buffy und rockt dann richtig los. Im übrigen hat jede Figur entweder ein Solo-Stück oder singt mit einer anderen im Duett: "Under Your Spell" ist Taras Liebeslied für Willow, Anya und Xander singen "I'll Never Tell" und "Something To Sing About" heißt Buffys Duett mit Spike. In "Standing" drückt Giles seine Sorgen um Buffy aus. Und das instrumentale "Dawn's Ballet" klingt fast, als hätte Danny Elfman (Haus- und Hof-Komponist von Regisseur Tim Burton) hier die Feder im Spiel gehabt. Besonders schön sind die beiden Songs des gesamten Teams, "I've Got A Theory" und "Walk Through The Fire". Und als kleines Bonus-Highlight findet sich ganz am Ende des Albums die Demo-Version des Duetts "Something To Sing About", die Joss Whedon mit seiner Frau Kai Cole selbst gesungen und zu Präsentationszwecken in ihrem Haus aufgenommen hatte. Das Klavier spielt Joss ebenfalls selbst. Zur CD gehört natürlich auch ein Booklet: Der Comiczeichner Adam Hughes, der bereits die "X-Men" und "Wonder Woman" grafisch umsetzte, hat dem Album einen typischen Musical-Touch im Glanze der 60er Jahre verpasst. Natürlich enthält das Booklet auch alle Lyrics zum Mitsingen.

    Fazit: "Once More, With Feeling" ist eine sehr gelungene Idee von Joss Whedon. Die Melodien bleiben im Ohr und lassen sich schnell mitsummen und –singen. Der klassische Musical-Besucher wird an diesem Soundtrack genau so viel Freude haben, wie eingefleischte Buffy-Fans.

    (sj)
     
  4. Cordy

    Cordy New Member

    Registriert seit:
    20 Januar 2002
    Beiträge:
    2.499
    Ort:
    Irrenhaus ;-)
    @phoebelover: Wo quf der HP gibts denn die Lieder? Ich find sie nämlich net.
     
  5. Tiffany

    Tiffany New Member

    Registriert seit:
    30 September 2002
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Schweiz
    Ich hab mir schon eins angehört!! :eyes:
     
  6. Miyasama

    Miyasama New Member

    Registriert seit:
    27 Juni 2002
    Beiträge:
    3.274
    Ort:
    half way up to heaven...
    Ich habs probiert, hat aber irgendwie nicht ganz geklappt.. Diese CD muss ich unbedingt haben!!! Das was ich in der Vorschau gehört/gesehen habe, hört sich ziemlich vielversprechend an, vor allem Spike's Song :)
     
  7. Tiffany

    Tiffany New Member

    Registriert seit:
    30 September 2002
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Schweiz
    ich finde Tara singt wunderschön! :eyes:
     
  8. Cordy

    Cordy New Member

    Registriert seit:
    20 Januar 2002
    Beiträge:
    2.499
    Ort:
    Irrenhaus ;-)
    Also, ich hab die Lieder mittlerweile gefunden, aber ich kenn sie eh schon, weil meine Sis die Folge auf dem PC hat und ich sie schon öfters mal bisschen angeguckt hab, hauptsächlich eben die Lieder. Ja, mein englisch is ja net das tollste, aber das, was ich verstanden hab, hört sich nach einer supi folge an, freu mich jedenfalls schon voll drauf, sie mal in deutsch zu sehn. Die meisten lieder find ich echt supi, besonders gefallen mir: Walk thruogh the fire, Rest in Peace... Weniger gefällt mir das Lied von Willow und Tara und so. Na ja, ich finde Tara singt bnet sooooo doll, also so hoch und die lieder sind net so mein gescmhack. willow find ich singt auch net so gut, aber is ok, wie bei allen. anja singt auch ok. xander auch. giles find ich singt gut, spike singt auch super. und ich find buffy singt auch net schlecht. also ich finde, sie sind alle fähig für ne musicalfolge, schlimm wärs ja geworden, wenn david boreanaz noch mitgespielt hätte, bei dem seinem gesangstalent. ;)
    Irgendwie hab ich jetzt zu fast allen leuts dass gleicvhe wegem singen gesagt, aber egal...
     
  9. Miyasama

    Miyasama New Member

    Registriert seit:
    27 Juni 2002
    Beiträge:
    3.274
    Ort:
    half way up to heaven...
    *gg* Ich freu mich schon soooooooooooooooooooo auf die Folge, dass ich es fast gar nicht mehr erwarten kann!!!! Spike singt sicher gut, da James Marsters ja eigene Band!!
    Buffy&Spike forever!!!!!
     
  10. Piper88

    Piper88 Guest

    Hi!

    Ich freu mich auch schon total drauf ich hab schonn die Vorschau gesehen und die hab ich zufällig mal aufgenommen dann hab ich sie mir schon mehr als 5 Mal angehört!!*lol*Aber wie die da tanzen is auch total cool!!!!ICH FREUE MICH SCHON SEHR!

    Bye Piper88
     
  11. Katie

    Katie New Member

    Registriert seit:
    28 April 2002
    Beiträge:
    3.998
    Ort:
    Wallaby Bay/Sydney
    ich freue mich auch schon ganz doll! :eyes: habe mir aber noch keine lied angehört! schaue ich mir alles heute abend an! ;)

    katie
     
  12. Tammy

    Tammy New Member

    Registriert seit:
    6 November 2001
    Beiträge:
    3.364
    Ort:
    Wolke 7 :-)
    Ist das auf Englisch, oder auf Deutsch???
     
  13. Avri

    Avri New Member

    Registriert seit:
    6 April 2002
    Beiträge:
    1.179
    Ort:
    Österreich(Tirol)
    hm, mir wärs lieber auf englisch, wegen der original stimmen der schauspieler!  :eyes:  aber in welcher sprache war denn die vorschau?
     
  14. strawberry015

    strawberry015 New Member

    Registriert seit:
    8 Februar 2002
    Beiträge:
    629
    Ort:
    nähe Linz
    @Lyssa: Die Vorschau war auf englisch  :eyes:  Also ich meine die Lieder!
     
  15. Cordy

    Cordy New Member

    Registriert seit:
    20 Januar 2002
    Beiträge:
    2.499
    Ort:
    Irrenhaus ;-)
    Soweit ich weiß, sind die Lieder auf englisch mit deutschem Untertitel.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden