1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Bibliothek oder Selber Kaufen?

Dieses Thema im Forum "Bücher, Geschichten und Lyrik" wurde erstellt von Andra, 16 Januar 2004.

?

Eigene Bücher oder Bibliothek

  1. Bücher aus der Bibliothek

    26 Stimme(n)
    28,9%
  2. Eigene Bücher (Selbstgekauft/geschenkt bekommen)

    64 Stimme(n)
    71,1%
  1. ~Shadow~

    ~Shadow~ New Member

    Registriert seit:
    30 November 2003
    Beiträge:
    1.928
    Ich borg mir meistens in der Bücherei Bücher aus, weil mir das zu teuer wäre jedes Buch das mir gefällt in einem Geschäft zu kaufen. In letzter Zeit war ich aber nicht so oft in der Bücherei, werd aber bald wieder hingehen.
     
  2. Holly Faye

    Holly Faye Member

    Registriert seit:
    6 Juni 2004
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Near Central Perk ...
    ich kaufe mir meinBücher lieber selber oder lasse sie mir schenken...;)
    ich finde man hat viel mehr auswahl und außerdem gibt es fast nie die richtigen Bücher die man lesen will...(finde ich)
    lg
     
  3. pati777

    pati777 Guest

    Ich leihe mir die Bücher, die ich lese, immer in der Bücherei aus, da ich ein Buch noch nie ein zweites Mal gelesen habe. Ich weiß nicht manche Leute lesen sich Bücher 3x durch, aber ich versteh den Sinn davon irgendwie nicht, ich mein, wenn ich das schon mal gelesen habe, was für einen Nutzen habe ich davon, wenn ich das Buch noch einmal lese? Ich habe es doch schon gelesen und ich weiß, was passiert und so ist meiner Meinung nach die Spannung schon weg. Ausserdem: Wenn ich mir das Buch ausgeliehen habe und möchte es in einem Jahr nochmal lesen, dann kann ich es mir doch ein weiteres Mal ausleihen.

    Wenn ich noch bedenke, dass ich das Geld, das ich ich eh schon überall hinausschmeiße, auch noch für Bücher ausgeben würde, dann....

    Ich habe hier irgendwo gelesen, dass sich jemand ein Buch kauft, nur weil er mit der Ausleihfrist nicht einverstanden ist bzw., dass er das Buch nicht zu Ende lesen kann und dass er das Verlängern, vergessen würde, aber ich finde, dass das eigentlich kein Problem ist, denn man sollte von Anfang an schon lernen sich seine Zeit etc. einzuteilen. im Übrigen kann man, bei meiner Bücherei zumindestens, auch per Internet, Fax und Telefon verlängern, von daher.... Ausserdem, wenn man immer sein Geld so rausschmeißen würde, nur weil man Angst hat, dass man die Frist nicht einhalten kann, dann dankeschön.... Auch wenn man das Buch nicht rechtzeitig abgibt, dann muss man Geld bezahlen, abe rim nachhinein, war es sicher günstiger, als wenn man das Buch gekauft hätte...
     
  4. Shadow

    Shadow New Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2003
    Beiträge:
    3.859
    *meinen Senf auch nochmal zu einem etwas älterem Thema abgeb* :D

    Also ich bin im großen und ganzen dafür mir die Bücher zu kaufen, alleine schon weil man dann immer wieder mal nachschlagen kann.
    Außerdem bin ich was Bücher betrifft sehr pingelig, so kaufe ich mir ein Buch auch nur wenn es in einem top Zustand ist, wenn schon von vornerein Knicke darin sind oder der Umschlag etwas abgenutzt ist, gehe ich zur Information und frage ob sie das Buch nocheinmal auf Lager haben :D
    Ich würde es einfach als "Tick" von mir beschreiben, aber wenn ich sie mir schon kaufe, sollen sie auch in Ordnung sein, "kaputt" machen kann ich sie alleine. :rolleyes:

    Was die Bibiliothek betrifft, so finde ich diese aber auch super um sich überhaupt kundig zu machen was es in den verschiedenen Bereichen alles gibt und man kann sich ein wenig in das Buch einlesen um zu schauen ob es einem wirklich gefällt.
     
  5. Dracula

    Dracula New Member

    Registriert seit:
    22 Mai 2005
    Beiträge:
    57
    Ich bin früher meistens in die Bibliothek gegangen.... aber mittlerweile kauf ich mir die Bücher meistens selbst. (ab und zu auch geschenkt... aber das ist so eine sache... kriegt man ja nicht immer das was man will ;) ) Das mit dem Kaufen ist schon richtig schlimm bei mir... Ich kauf laufend Bücher, obwohl ich die alten noch gar nicht gelesen hab... jetzt bin ich gerade dabei das abzuarbeiten (waren so zwischen 15 und 20 bücher schätz i mal...) stehen aber noch immer 10 rum.. (nicht gerade dünne *gg* ich mag dicke bücher) naja jetzt sind ja ferien :D da wird gelesen.. und gelesen... und hmm gelesen. *leseratte bin* :zustimmen

    Aber zurück zum Thema:

    Ich finds besser, die Bücher zu kaufen, da man sie so jederzeit wieder lesen kann, sich ewig Zeit lassen kann beim lesen und so richtig schön Regale vollstopfen kann :D Was braucht man schon eine Bibliothek wenn man eine (etwas kleinere natürlich) zuhause hat :rofl:
     
  6. Autumn

    Autumn New Member

    Registriert seit:
    7 Juli 2005
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Newport
    *michbereitmachvielzureden*
    Wenn ich Klassiker oder so lesen möchte, dann geh ich meistens in die Bibliothek. Möchte ich Stephan King lesen, geh ich einfach zu meinem Onkel, denn der hat wirklich alle Bücher vom Meister des Horros!
    Aber insgesamt ziehe ich das kaufen vor. Leiht man sich die Bücher aus, muss man sich immer so beeilen und kann die Bücher nciht zehnmal hinterinander lesen. *lol*
    Alleridngs sind Bücherhallen klasse. Ich mag die Atmosphäre. Überall Bücher (mensch, bin ich klug *lol*). Uhm, ja. Bücherhallen sind toll, wenn man in einer Serie oder einem Film oder einer Zeitung oder sonst wo was von einem bestimmten Buch gehört hat und das selber mal lesen möchte (sich aber nicht sicher ist, ob das was für einen is).
    Ich schätze, beides hat Vorteile und Nachteile. Aber grundsätzlich tendiere ich zum kaufen.

    Kisses,

    *~Summer~*
     
  7. Miss Hellfire

    Miss Hellfire New Member

    Registriert seit:
    21 Mai 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    P3
    Also ich lese nie Bücher aus der Bibliothek.
    Meistens kaufe ich Bücher oder leih' sie aus von Freunden etc.
    Irgendwie hab' ich schon immer so 'ne gewisse Abneigung gegenüber Bibliotheken.
    Die Bücher sehen meistens schon total fertig aus, sind vergilbt und stinken. Dann muss ich immer dran denken wie viele Leute dieses Buch wohl schon in der Hand hielten und das mag ich einfach nicht.



    Liebe Grüße,
    Miss Hellfire
     
  8. Kim

    Kim New Member

    Registriert seit:
    12 Juni 2004
    Beiträge:
    1.064
    Ort:
    NÖ,Ö
    also ich komm einfach ncht damit klar, wenn ich ein buch aus der bibliothek les.
    dann denk ich ständig nur daran, dass es gar nich mir gehört.
    und außerdem wenn ich mir die bücher Kaufe, wird mein bücherregal immer voller :D
    das sieht doch gut aus, oder :)

    hab mir erst 3 mal bücher aus der bibliothek genommen, aber bei zweien haben seite ngefehlt, das hat mich rasend gemacht!
     
  9. Leetah

    Leetah New Member

    Registriert seit:
    6 März 2004
    Beiträge:
    1.132
    Ort:
    bei Frankfurt
    Ich würde sagen, ich bin auch eher der Bücher-kauf-Typ. Obwohl ich es sehr praktisch finde, dass man sich Bücher in der Bibliothek ausleihen kann mach ich es irgendwie trotzdem nie. Man muss sich beeilen das Buch zu lesen, und zumindest hat unsere Bücherei zu den blödesten Zeiten offen. Meistens hat sie dann auch nicht dsa was ich will und ich geh enttäuscht nach hause und kauf sie mir dann.
     
  10. Candy

    Candy New Member

    Registriert seit:
    5 Juni 2005
    Beiträge:
    620
    Ort:
    ~FrAnKfuRt~
    Ich geh meistens in die Bibliothek, dort
    sind die gleichen Bücher und kostenlos,
    und wenn welche ned da sind,
    kann man bestellen.
    Und außerdem hab ich schon genug Bücher in mein
    Zimmer.
    Von dem Geld kauf ich mir lieba CD's oda so.
    Aba NUR manchma kauf ich eigene Bücher.
     
  11. Zoe

    Zoe New Member

    Registriert seit:
    1 August 2004
    Beiträge:
    2.214
    Ort:
    in der Hölle
    oh wow!
    mein eigentlicher bücherbesitz, naja, reduziert auf aktuelleres (also die letzten 5 jahre oder so) erstreckt sich vielleicht auf ganze 2 bücher...!
    ich bin einmal im monat in der bibliothek, stammkundin sozusagen, borg mir dort immer 5-10 bücher aus von denen ich wenns gut geht 3 ganz lese.
    ich bin wählerisch und leicht gelangweilt:D und durch die bibliothek kann ich mir den luxus auch leisten, sinnlos irgendwelche bücher heimzuschleppen und dann eh nicht zu lesen!
     
  12. Tobi

    Tobi Guest

    Ich hab so ca. 60 Bücher zu Hause, die ich mir alle selber gekauft hab. Aber die Meisten Bücher leih ich mir aus einer Bücherei aus, weil es mir zu teuer ist, alle Bücher, die ich vielleicht nur einmal les, weil sie mir nicht gefallen, kaufen zu müssen ;). Klar, ich hätte auch lieber alle Bücher, aber wär halt einfach zu teuer. Solche Klassiker, die mir garantiert gefallen, wie Harry Potter hab ich mir natürlich schon gekauft.
     
  13. Sandy

    Sandy Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    6.070
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Bibliothek oder Selber Kaufen?

    Also bei mir ist eigentlich unterschiedlich, ich leihe ganz viele Bücher aus der Bücherei aus (dafür hab ich auch gestimmt) aber natürlich kaufe ich mir auch Bücher selber.
    Vorallem welche, bei denen ich mir ziemlich sicher bin, dass ich sie öfter als 1x lesen werde z.B. Biss-Reihe oder Hinter Gittern-Bücher
     
  14. Piper_16

    Piper_16 Well-Known Member

    Registriert seit:
    22 Dezember 2004
    Beiträge:
    1.894
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    AW: Bibliothek oder Selber Kaufen?

    Also Bibliotheken sind was nettes. Vor allem bei Fachbüchern, die ein Schweinegeld kosten. Ich mein, wer kann sich schon eine Reihe für mehrere tausend Euro kaufen? Klar.. ich fände das toll es selbst zu haben, aber ich hab leider nciht im Lotto gewonnen oder bin sonst irgendwie Multimilionär. Also nutze ich für sowas doch immer die Bibliothek.
    Was aber sonst so Bücher angeht, die ich lese, da kaufe ich mir die doch lieber und zwar aus zwei Gründen:
    a) Hier in der Nähe gibt es keine gute Bibliothek
    und
    b) Ich hab ein gutes Buch gern in meinem REgal stehen und les es nochmal und kann jeder Zeit reinsehen =)
     
  15. Sandy

    Sandy Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    6.070
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Bibliothek oder Selber Kaufen?

    Ich kombiniere wieder :D
    Nachdem ich all meine Bücher jetzt ausgelesen hab, hab ich mich vor ca. ner Woche wieder in der Stadtbibliothek angemeldet. 12 Euro für ein ganzes Jahr!

    Lese gerade Harry Potter und der Halbblutprinz
    (Hab mir auch auch "Biss zum Ende der Nacht" jetzt gekauft :D)

    Deshalb kombiniert :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen